Biomasse

Flammen-Icon

Biomasseanlagen von Pucher Installationstechnik GmbH in Graz

Der Begriff Biomasse bezeichnet tierische und pflanzliche Erzeugnisse, die zur Gewinnung von Wärme, elektrischer Energie oder als Kraftstoff verwendet werden können.

Der Trend spricht für eine Biomasseanlage

Derzeit findet weltweit ein starker Ausbau der Erzeugung von Bioenergie statt. Hauptargument sind die steigenden Preise für fossile Energieträger (Öl, Kohle, Gas) aber auch der ökologische Hintergrund zur Senkung der Treibhausgas-Emissionen.

Verschiedenste Brennstoffe möglich

Als Energiequelle werden nachwachsende Rohstoffe verwendet. Wurde Holz als Brennstoff bisher überwiegend eingesetzt – etwa die bekannten Hackschnitzel- oder Pelletsheizungen – werden zunehmend auch landwirtschaftliche Produkte und organische Reststoffe (etwa aus dem Müll) verwendet.

Lassen Sie sich persönlich beraten!

Wir stehen Ihnen gerne für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung um gemeinsam die perfekte Lösung für Sie zu finden. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Kontakt