Zum Inhalt

Zur Navigation

Wärmepumpen

Wärmepumpe

Eine Wärmepumpe nimmt thermische Energie aus der Umgebung auf und überträgt diese auf ein Heizsystem. Dieses Prinzip wird schon seit vielen Jahrzehnten zum Kühlen verwendet und ist somit eigentlich nichts Neues.

Moderne Wärmepumpen zum Heizen haben den grundlegenden Vorteil, dass ihre Energieeffizienz 3 bis 4 Mal höher ist als bei konventionellen Heizsystemen.


Als Wärmeträger kommen Erde und Luft in Frage. In einer Tiefe von ca. 10 m hat die Erde bereits eine konstante Temperatur von +10° C und dies auch im Winter. Tiefenbohrungen reichen bis 100m in die Tiefe.

Wesentlich einfacher zu installieren ist eine Wärmepumpe auf Basis der Umgebungsluft. Hier ist allerdings eine geringere Leistungszahl als bei Einsatz von Flächenkollektoren oder Tiefenbohrungen zu erwarten.


Zertifikat

Zertifizierte Qualität

Bei der Installation einer Wärmepumpe muss man mit höheren Anschaffungskosten rechnen als bei anderen Heizsystemen. Diese amortisieren sich aber rasch, vor allem dann, wenn man auf eine hohe Qualität der Produkte achtet, die auch eine langfristige Ersatzteilversorgung garantieren. 

 

Erst das Zusammenspiel der passenden Komponenten und der richtigen Technik gewährt auch die tatsächliche Nachhaltigkeit Ihrer Investition. Das Pucher-Team hilft Ihnen gerne bei der Auswahl der passenden Wärmepumpe.

KOMPETENT    SORGFÄLTIG    ZUVERLÄSSIG

Pucher Installationstechnik GmbH

Styriastraße 12a
8042 Graz

Telefon +43 316 401555
Fax +43 316 401555-22

%6F%66%66%69%63%65%40%70%75%63%68%65%72%2D%67%77%68%2E%61%74

Öffnungszeiten

In dringenden Fällen erreichen Sie uns täglich außerhalb unserer Öffnungszeiten bis 22 Uhr unter der Notdienstnummer 0664/112 63 64. Samstag, Sonn- und Feiertag von 7:00 bis 22:00 Uhr

Mo-Do: 8:00-12:00, 13:00-17:00
Fr: 8:00-14:30